Freitag, 19. Oktober 2012

Endlich

Kommentare:

Anisah hat gesagt…

Ich seh nix.

Lieselotte hat gesagt…

Klick auf den Titel.

Anonym hat gesagt…

Zum Aufschrei in Pakistan gehört aber auch die Erkenntnis, dass man für die "Mißgeburten" (Amts-Slang) keinen Blitzableiter mehr hat.

Man ist nunmehr: allein mit ihnen zuhaus.

Der Spielraum für Pakistan-patriotische Heldentaten in Mumbai, Kaschir und Afghanistan hat sich verengt.

Genau die richtige Zeit auch für Herrn Zadari festzustellen, dass man es mit einem hausgemachten Problem zu tun hat:

http://www.telegraph.co.uk/news/worldnews/asia/pakistan/5779916/Pakistani-president-Asif-Zardari-admits-creating-terrorist-groups.html